Auf dem Kornmarkt an der Straße der Menschenrechte gestalten wir eine junge, humanistische Outdoor-Oase mit:

  • Menschenrechtsbarcamp – offene Diskussionsrunden zu Menschenrechtsthemen auf dem grünen laut!-Sofa
  • Graffiti-Workshop – Menschenrechte künstlerisch sichtbar machen
  • Kinderschminken – der Klassiker
  • Chansons und Lounge – Musik frisch aufgelegt und live dargeboten. Bring dein Instrument mit und beteilige dich an einer Jam Session!
  • Hands on! – Der Turm der Sinne zeigt mit seiner Wanderausstellung die Grenzen und Tücken menschlicher Wahrnehmung auf
  • Colored Glasses – Planspiel, in dem Mechanismen von Diskriminierung eindrücklich erfahrbar werden
  • einfach Abhängen – im Schatten und bei einem kühlen Getränk den Sommertag genießen

Der junge HumanistenTag findet am Samstag draußen auf dem Kornmarkt statt und ist für alle frei und kostenlos zugänglich. Für Jung wie Alt ;-). Gemeinsam mit den JuHus, der humanistischen Jugendorganisation, dem Turm der Sinne, dem interaktiven Museum für Wissenschaft und Wahrnehmung an der Nürnberger Stadtmauer und dem Kreisjugendring Nürnberg eröffnen wir das HumanistenTags-Freiluft-Wohnzimmer. Wir freuen uns auf euch!